Das Finale der Bezirksblitzeinzelmeisterschaft richtet in diesem Jahr SW Oberhausen am 2. Februar um 19 Uhr im Vereinslokal Cafe Lunchström, Elsässer Str. 22, aus.
Sollte dieser Ort kurzfristig nicht zur Verfügung stehen, wird das Turnier bei SD Osterfeld (Pfarrheim St. Pankratius, Nürnberger Str. 6) ausgetragen (daher kurz vorher noch einmal auf der EL-Homepage nachsehen!).

Neben dem Titelverteidiger Bernd Laudage und einem Teilnehmer des Ausrichters haben sich folgende 20 Spieler für das Finale qualifiziert:
Vorrunde Oberhausen: Martin Limberg, Oliver Heisterkamp, Christian Stefaniak, André Matzat, Markus Hufnagel, Javier Miquel Zimmer, Peter-Michael Holdsch
Vorrunde Gelsenkirchen: Christoph Wolff, Dirk Dönges, Andreas Buschmann, Olaf Arndt, Markus Hirschberg, Andreas Kleinert, Ulrich Piotrowski
Vorrunde Bottrop: Christoph Schlüter, Horst Sinnwell, Martin Borgs
Vorrunde Gladbeck/Dorsten: Ivan Mancic, Marc Hermanowski, Joachim Vengels

Sollte von den Genannten jemand nicht mitspielen, bitte ich um frühzeitige Benachrichtigung, damit andere Spieler(innen) an ihre Stelle treten können. Fehlt jemand unentschuldigt, wird erwogen, ihn im nächsten Jahr von der BBEM auszuschließen.