Hallo Schachfreunde,

zum wiederholten Male hat auchin diesem Jahr Ludger Grewe (SD Osterfeld) den Dähnepokal gewonnen (kann jemand recherchieren wie oft?). Herzlichen Glückwunsch!!

Im Finale konnte sich Ludger im Blitz gegen Tom Rebentisch (SV Horst 31) mit 2 - 1 durchsetzen. Beiden wünschen wir viel Erfolg auf Verbandsebene.

Das gesamte Turnier hier als download.

Frank Puskailler, Gladbeck 19.01.2019

 

Die letzten 4 Teilnehmer im Dähnepokal stehen fest. Jürgen Göldenboog, Tom Rebentisch (beide SV Horst 31), Horst Sinnwell (SF Kirchhellen) und Ludger Grewe (SD Osterfeld) konnten sich im Viertelfinale durchsetzen. Anbei die Ergebnisse und Auslosung der nächsten Runde.

Frank Puskailler, Gladbeck, den 03.12.2018

Nachdem alle Partien der Zwischenrunde absolviert worden, gibt es nun die Auslosung zum Viertelfinale im diesjährigen Wettbewerb. Anbei die Auslosung der nächsten Runde zum Download. Die Paarungen sollen im Zeitraum vom 26.11. - 30.11.2018 gespielt werden. Die Schwarzspieler haben Heimrecht.

Frank Puskailler, Gladbeck, den 04.11.2018 

Am vergangenen Freitag wurde beim SV Horst 31 die 1. Runde im diesjährigen Dähnepokal gespielt. Die Ergebnisse der Runde, sowie die Auslosung der Zwischenrunde erhaltet Ihr hier als download. 

Die Zwischenrunde ist vom 02.10. - 02.11.2018 geplant. Der jeweils Schwarze hat Heimrecht.

Frank Puskailler, Gladbeck den 29.09.2018

Ludger Grewe (SD Osterfeld) konnte sich schließlich im Finale des Dähnpokals durchsetzen. Nach Remis in der Turnierpartie konnte er sich mit 2 - 1 im Blitzen gegen Thomas Gross (OSV 1887) durchsetzen. Beide vertreten den Bezirk bei der Forsetzung auf Verbandsebene. Das vollständige Turnier hier zum download.

Frank Puskailler, Gladbeck den 19.01.18