Bezirkseinzelmeisterschaft/Stadtmeisterschaft Oberhausen 2014/15

In 2014 waren noch 48 Kämpfer angetreten, so dass die Turnierleitung leicht unzufrieden ist.

Tatsächlich nimmt ab der zweiten Runde nur noch 1 Teilnehmer allein an der BEM teil, alle anderen sind auch für die Oberhausener Stadtmeisterschaft spielberechtigt. Die Unsitte nur an der BEM teilzunehmen, um das Startgeld für die SM zu sparen, ist Gott sei Dank dieses Jahr nicht konkret.

Die einzige Überraschung der ersten Runde war der Sieg von Martin Beierlein (OSV 1887) über Peter Schelwokat (SG Gladbeck). Bei den restlichen Partien siegte der (ELO)Favorit. Leider konnte Harald Rolle trotz Anmeldung nicht an der ersten Runde  teilnehmen (unentschuldigt), so dass er vom weiteren Turnier ausgeschlossen wird. Gleichzeitig tritt Olaf Arndt vom Turnier wegen Zeitproblemen und damit wir ganzzahlig sind zurück. Das Ergebnis Arndt-Rolle habe ich statt +/- genullt, da das Ergebnis keine Turnierrelevanz hat.

 

Ich spiele als Springer, falls wir mal ungerade sind. (jetzt deaktiviert)

Hier die Ergebnisse der 1. Runde sowie Auslosung der 2. Runde

Jürgen Cziczkus, Oberhausen den 11.02.2015