An die Spielleitungen aller Vereine im Bezirk

Liebe Schachfreunde.
Die Saison nähert sich dem Ende. Deshlab schon mal Mitteilungen an Euch auf diesem Wege.

Der bisherige offizielle Weg über die „Rochade“ ist gestorben.

Meine Mitteilungen werden auch über Schachfreund Schüppel Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! in unsere Homepage veröffentlicht werden. Deshalb künftig verstärkt unsere Homepage regelmäßig lesen. Als Empfänger meiner Mitteilungen werde ich künftig die E-Mail-Anschriften wählen, die in meinem Anschriftenverzeichnis unwidersprochen gemeldet sind.

Nochmals gilt an dieser Stelle mein besonderer Dank dem SC Hassel/KS Gelsenkirchen für seine Ausrichtung der letzten Runde in der Bezirksoberliga. Da ich wegen einer familiären Verpflichtung am Bodensee weilte, konnte ich leider nicht bei der Veranstaltung anwesend sein. Ich habe mir sagen lassen, es lief hervorragend.

I. Erste Mitteilungen:

Eine Ergänzung erfolgt nach Beendigung der Saison in der EL (Bezirksliga) und des SVR (Ende VL und VK) 1. Woche im Monat Mai.

Bisher steht fest:

Kreisliga :         1. und Aufsteiger : SV Horst-Emscher 31 VII,

Bezirksklasse : 1. und Aufsteiger : SG Gladbeck 19/23 III

Absteiger ggf : SF Kirchhellen 50/72 IV

Bezirksliga: 1. und Aufsteiger : SV Bottrop 21 III

2. Aufsteiger : noch offen

1. Absteiger         : SF Kirchhellen 50/72 II

2. Absteiger : noch offen

Bezirksoberliga: Aufsteiger in die VK : SV Bottrop 21 II

Teilnehmer Stichkampf-Aufstiegsrunde zur VK : SG Gladbeck 19/23 II

1.Absteiger : SF Gelsenkirchen  2002 I

2.Absteiger : SK Hervest-Dorsten 56 II

Hinweis zur Reihung 2. Absteiger aus der BOL bei Gleichstand gilt : BezirksTO-Nr. 2.6 / VTO Nr. 7.6.4

Weitere Entscheidungen sind erst nach Ende der Saison EL und SVR  zu treffen (siehe oben)


II. Zur neuen Saison

Unsere Jahreshauptversammlung findet am Dienstag, den 12.Mai, in Gladbeck-Zweckel statt.

Sie dient, wie immer, als erste Sitzung zur Vorbereitung auf die nächste Saison 2015/2016.

Ich werde dort  die Siegerehrung zur abgelaufenen Saison vornehmen und erste Zahlen für die Mannschaftsmeisterschaften 2015 / 2016 abfragen. Schon deshalb bitte  ich um Teilnahme aller Vereine.

Mit schachlichem Gruß

Wolfgang Kölnberger , Bezirksspielleiter Emscher-Lippe

Hier das vollständige Rundschreiben

 

nächster Beitrag